Herzlich willkommen im neuen Ausbildungsjahr | 01.09.2020

Wir starten in ein neues Ausbildungsjahr und freuen uns sehr aktuell 15 Lehrlinge als Schreiner, Techn. Produktdesigner sowie als Kaufleute für Büromanagement ausbilden und auf ihrem Berufsweg begleiten zu dürfen. Ganz neu in unserem Team sind fünf Lehrlinge, die mit dem heutigen Tage ihre Ausbildung im Berufsgrundschuljahr (BGJ) beginnen. Wir heißen unseren Nachwuchs im Schreinerhandwerk herzlich willkommen und wünschen allen viel Freude und eine erfolgreiche Lehrzeit bei uns!

Gesellenstücke und Freisprechung 2020 | 27.07.2020

Herzlichen Glückwunsch unseren frisch gebackenen Gesellen zu hervorragenden Leistungen! Wir sind sehr stolz auf unsere ehemaligen Lehrlinge und ihre Gesellenstücke und gratulieren Monika Ott zum 1. Platz und Andreas Kurfer zum 3. Platz im Innungswettbewerb „Gute Form“. Wir freuen uns drei der Gesellen weiterhin in unseren Betrieb zu übernehmen und wünschen Monika Ott, Anton Hofstadt und Markus Fuschlberger alles Gute für ihren weiteren beruflichen und privaten Lebensweg.
 
Gesellenprüfung | 09.07.2020
Die letzten Prüfungen sind geschafft!
Zum Abschluss ihrer Ausbildung steht für unsere Schreinerlehrlinge die Fertigstellung ihrer Gesellenstücke auf dem Prüfungsplan. Auch das Abschlussprojekt unseres angehenden Technischen Produktdesigners wird in diesem Jahr in der Werkstatt umgesetzt.
Wir wünschen unseren sechs Lehrlingen viel Erfolg für den Endspurt!

Neue Öffnungszeiten | 04.05.2020

Montag bis Freitag 7:00 – 17:00 Uhr
Samstag nach Vereinbarung

Ehrung Betriebszugehörigkeit | 07.01.2020

Im Rahmen der Weihnachtsfeier wurden einige Mitarbeiter für ihre Betriebszugehörigkeit geehrt.
Sepp, Bernhard und Simon Daxenberger bedankten sich bei: Ernst Gruber für 10 Jahre, Gregor Steinberger für 10 Jahre,  Inna Bargen für 20 Jahre,  Alfred Kalla für 25 Jahre.
Herr Hans Schauer wurde nach 30 Jahren Betriebszugehörigkeit in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet.

Spenden für wohltätige Zwecke | 17.12.2019

Unsere Spenden gingen an:
– 2.000 Euro für das Malawi-Projekt des Pfarrverbandes Seeon, heimische Betriebe aus dem Mittelstand stockten auf 10.000 Euro auf.

– 2.500 Euro für die Lebenshilfe Traunstein

– 1.000 Euro für BR-Sternstunden.

– 525 Euro für den Elternbeirat der Schule (Kuchenspende für den Tag des Schreiners).

– je 250 Euro für die Feuerwehr und das BRK Seeon.

Geldsegen nach dem Tag des Schreiners | 13.12.2018

Die Einnahmen am Tag des Schreiners gehen jährlich an wohltätige Zwecke, so wie auch in diesem Jahr. Im Rahmen eines Weißwurstfrühstücks übergaben wir an das Malawiprojekt 2000 Euro, an den heimischen Sportverein 1000 Euro, an die „Aktion Sternstunden“ 1000 Euro und an die Lebenshilfe 3000 Euro, die für den Neubau in Seeon verwendet werden sowie an den Elternbeirat 550 Euro, der die Kuchen für das Kuchenbuffet gespendet hat. Herr Christian Höfling vom Sportverein, Herr Hans Eder stellv. für das Malawiprojekt, Frau Annemarie Funke von der Lebenshilfe und Katharina Schwaiger vom Elternbeirat haben sich riesig über die Beträge gefreut. Den Scheck für die Aktion Sternstunden hat Herr Bernhard Daxenberger nach München gebracht. Wir möchten uns bei allen Besuchern vom Tag des Schreiners bedanken, denn nur damit konnten die Spenden möglich gemacht werden.

Tag des Schreiners 2018 | 11.11.2018

Alle Jahre wieder freuen wir uns über den zahlreichen Besuch. Dieses Jahr kamen zu unserem Tag des Schreiners trotz des tollen Wetters fast 3000 Besucher. Die Kinder hämmerten, bastelten und staunten über das tolle Kinderprogramm und über unseren Zauberclown Manuela. Die Eltern konnten Ihr Wissen bei unserer Dax-Olympiade unter Beweis stellen. Sie mussten raten, schätzen und hobeln. Gemeinsam konnten sich anschliessend die Familien Pizza, Brotzeiten und Kuchen schmecken lassen. Es war für alle etwas dabei und wir bedanken uns bei den Ausstellern für die gute Zusammenarbeit und vor allem bei unseren Besuchern.

Über 10.000 Euro für den guten Zweck | 01.12.2017

Beim Tag des Schreiners sammelte der Pfarrverband ca. 7.000 Euro für das Schulprojekt in Malawi, die momentan beim Bau des dritten Schulgebäudes sind. Wir stockten den Betrag auf 8.000 Euro auf. 1.000 Euro spendeten wir an die Benefizaktion Sternstunden des Bayerischen Rundfunks. Weitere 1.000 Euro sind für den Kinderspielplatz in Seeon bestimmt, 550 Euro für den Elternbeirat der Grundschule Seeon, der die selbstgemachten Kuchen für den Tag des Schreiners organisierte.